Financial Planning

Private Finanzplanung

Die ganzheitliche & strategische Finanzplanung soll Ihnen Mehrwert liefern, allen voran

  • Planungssicherheit für künftige finanzielle Entscheidungen
  • Maximale Transparenz, dadurch Zeitersparnis für Sie
  • Optimierung der Vermögens- und Liquiditätssituation
  • Schnellere Zielerreichung, z. B. Finanzielle Unabhängigkeit

Ganzheitliche Finanzplanung bedeutet die Vernetzung aller Vermögenswerte und Verbindlichkeiten sowie von Einnahmen und Ausgaben. Das bedeutet z. B. auch die Berücksichtigung von Wechselwirkungen mit Ihrem Unternehmen / Ihrer Praxis.

Im Beratungsprozess setzen wir hochprofessionelle Software ein und berücksichtigen rechtliche, steuerliche und volkswirtschaftliche Faktoren.

Portrait von Jürgen Schäflein.

Der Fahrplan in aller Kürze  

  • Ausführliches Interview zu Ihren Zielen, dringendsten Fragen, Sorgen, Wertvorstellungen
  • Sichtung und Erfassung Ihrer vollständigen Daten
  • Erstellung Status Quo (Vermögensbilanz /Einnahmen-Ausgaben-Rechnung)
  • Daraus leiten sich wertvolle Informationen ab
  • Jetzt erarbeiten wir mithilfe Ihrer Zielkoordinaten einen konkreten Plan
  • Wir rechnen mehrere Szenarien für bestmögliche Entscheidungen
  • Sie erhalten einen Maßnahmenplan mit Handlungsempfehlungen und deren Priorisierung

 

Sie erhalten Antworten auf Ihre wichtigsten Fragen:

  • Ist mein Vermögen ausreichend diversifiziert?
  • Erreiche ich mit meinen vorhandenen Finanzanlagen meine Ziele?
  • Wie ist der Absicherungsgrad meiner Familie im Risikofall?
  • Ab wann kann ich mir einen vorzeitigen Ruhestand leisten?

Zertifizierte Beraterqualität

In seinem Buch „Einfach genial entscheiden in Geld- und Finanzfragen“ schreibt Prof. Dr. Walz sinngemäß:

„Ein besonders vertrauensbildendes Kenn­zeichen ist die Zertifizierung des Beraters als Certified Financial Planner mit hohen Anforderungen an der Ausbildungs- und Beratungsqualität“.

In unserem Unternehmen ist Jürgen Schäflein als Certified Financial Planner zertifiziert.

Logo Certified Financial Planner

DIN – Zertifizierung

Damit die Branche für Finanzdienstleistung erstmals einen einheitlichen Standard im Bereich der Privaten Finanzplanung erhält, wurde die DIN ISO 22222 „Private Finanzplanung – Anforderung an private Finanzplanung“ entwickelt. Diese Norm definiert den Prozess der Privaten Finanzplanung sowie die Fähigkeiten und Erfahrungen, über die ein professioneller  Berater verfügen muss. Werden alle Anforderungen des Zertifizierungsprogramms  erfüllt, erhält der Finanzplaner ein Zertifikat und für die Dauer von zwei Jahren das Nutzungsrecht für das „DIN-Geprüft“-Zeichen. Eine Verlängerung ist nur durch umfangreiche Fortbildungen mit entsprechendem Nachweis möglich.    

Die DIN CERTCO wurde 1972 vom DIN Deutsches Instutut für Normung e. V. als Zertifizierungsstelle gegründet und bietet die Zertifizierung von Produkten und Per­sonen, Dienstleistungen und Unternehmen auf der Basis von DIN – Normen und ähnlichen Spezifikationen an.

In unserem Unternehmen ist Jürgen Schäflein nach DIN ISO 22222 „Private Finanzplanung- Anforderung an private Finanzplanung“ zertifiziert.

Logo Din Iso 22222

Was die Medien sagen

Frankfurter Allgemeine Logo

Auch die Frankfurter Allgemeine Zeitung betonte in einem Artikel vom 22.01.2019 mit dem Titel „Nicht nur die Superreichen brauchen eine Planung Ihrer Finanzen“ die Wichtigkeit einer privaten Finanzplanung für jedermann.

Hier gibt es den Artikel als kostenlosen Download:

FAZ Artikel „Finanzplanung“

Sie möchten eine individuelle Finanzplanung?

Kontaktieren Sie uns über einen Anruf, Email oder kommen Sie vorbei.

Schäflein & Partner GmbH Honorarberatung, Finanzberatung, Versicherungsberatung, Finanzplaner Anonym hat 4,88 von 5 Sternen 29 Bewertungen auf ProvenExpert.com